09.04.2017 #18 Halbmarathon beim Hannover Marathon

Meine 10te  Teilnahme in Folge, auf unterschiedlichen Distanzen. Erst die 10k, dann den HM, danach den Marathon. Die letzten Male immer mit Kahle. Das Autohaus meines Vertrauens. 180 Startplätze werden kostenlos vergeben und man muss nur mit den in diesem Jahr besonders schönen Shirts laufen.

Ich laufe dieses Jahr zusammen mit Katrin und Kerstin den Halbmarathon. Das Wetter verspricht einen schönen Tag und ich verspreche mir einen schönen Lauf. Zeit ist kein Thema, einfach nur laufen. 

9000 Starter beim HM muss man irgendwie ordnen und es soll in Wellen gestartet werden. Wobei die erste Welle wohl die schwerste zu sein scheint. Ständig mahnt die Sprecherin, die Läufer hinter die Linie zu treten. Hallo, sind die zum ersten Mal bei einem Lauf dabei? 

Jedenfalls geht es dann auch für meinen Block los. Immer wieder schön, dieses gemeinschaftliche Gerenne. Maschsee, Hildesheimer, Aegi, Opernhaus, Bahnhof… Super Party überall und es läuft quasi wie von selbst. 

Das Wetter ist ja auch der Hammer und so macht es einfach noch mal  mehr Laune. Im HHG kann ich Olli und Katharina mit ihren Twins begrüßen, sie haben auf mich gewartet, vorher bin ich Andreas in die Arme gelaufen. 

Die letzten Km sind die schwersten, aber auch die schönsten. Es ist ein toller Tag und es ist ganz toll, zusammen mit Katrin ins Ziel zu laufen. Love it.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s