11.03.2017 M/U 105 oder 6 Stunden Gerenne in Münster

Eine Woche nach zwei Wochen Gerenne auf den Philippinnen. Das schreit nach. Was weiß ich, aber hätte es heute in Strömen geregnet. Ich wäre zu Hause geblieben, etwas hat mich in meine Matraze gedrückt oder so, wäre meine Ausrede gewesen. 

Knapp unter 1000 Teilnehmern standen irgendwann an der Startlinie und mir war’s ehrlichgesagt zu voll. Schon auf dem 1km Marsch zur Startnummernausgabe hatte ich das Gefühl, jeden den du grüßt, aus Höflchkeit, kennt dich nicht.  

Dann ging das Gerenne los. Brav liefen wir links, um den schnellen rechts Platz zu lassen. Oder war es umgekehrt? So ganz klar war es wohl einigen nicht. 

Ich dümpelte so vor mich hin. Ödes Gekreisel. Naja. Von der Ultraweltelite mehrfach überholt zu werden, ist zwar nicht wirklich erhebend, aber doch irgendwie auch doll.

Lustig, ich wurde aufgrund meiner exponierten Position Zeugin des Weltrekordergebnisses! Kurz vor Schluss. Versteht sich ja von selbst, dass Nele Alder-Baerens ihr grünes Säcklein bis zum Schluss eisern bewacht hat! Ich kam ja wie so viele andere in Zweifel, ob es wohl eine weise Entscheidung war, mein grünes Ding einfach so am Wegesrand abzulegen? Nun ja.

Alles wird gut!
Nachtrag: Gegen 2 Wochen Philippinen kann kein Lauf anstinken. Isso. Ich mag ja das Gekreisel, die Orga war toll und das Ergebnis von Nele hätte mehr Resonanz verdient. Wir sind Nele!

Advertisements

Ein Gedanke zu “11.03.2017 M/U 105 oder 6 Stunden Gerenne in Münster

  1. Das klingt etwas ernüchtert und nicht wirklich nach Schöne-Laufstrecke-gesammelt. Aber klar, nach den Phlippinen ist hier natürlich erst einmal alles grau und trüb. Wird schon wieder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s